» Online-Termin
Die Fachärzte für Innere Medizin in der internistischen Praxis Mönkebergstraße

Patienteninformation
in der Mönckebergstraße

« Zurück

Influenza

Die Influenza kann alle Abschnitte des Respirationstrakts betreffen.

Symptome:

  • hohes Fieber (oft bis zu 40 Grad Celsius)
  • Kopfschmerzen
  • Schüttelfrost
  • trockener Husten
  • Gliederschmerzen

aber auch gastrointestinale Beschwerden wie Bauchschmerzen, Erbrechen oder Duchfall.

Im weiteren Verlauf kann es zu bakteriellen Superinfekten kommen, die gerade für Patienten mit Herz- und Lungenvorerkrankungen (COPD, Herzinsuffizienz und Asthma) sehr gefährlich werden können.

Vorbeugung:

  • Impfung gegen saisonale Influenza 
  • Vermeidung Kontakt mit vrushaltigen Aerosolen
  • Händedesinfektion

Man unterscheidet die saisonale von der pandemischen Influenza. Die pandemische Influenza, beispielsweise die "Schweinegrippe" werden durch Influenza-A-Viren ausgelöst.

Eine Therapie wird in der Regel nur bei Patienten mit schweren Erkrankungen, Patienten mit Herz-Lungen-Erkrankungen und Schwangeren empfohlen.


Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen »

« Zurück

©2020 Praxeninformationsseiten | Impressum